Vom Ausland starten

mit Extrabonus Städtetrip

Hier haben wir wieder Direktflug versus Umstiegsverbindung. Ein direkter Flug in Business Class beispielweise von Frankfurt nach Sao Paulo und zurück ist ein Premiumprodukt zum entsprechenden Premiumpreis. Ein Businessflug Stockholm – Frankfurt – Sao Paulo – Frankfurt – Stockholm ist jedoch ein Angebot von vielen, dass sich von den Offerten der anderen großen europäischen Airlines wenig unterscheidet.
Lasst uns den Wettbewerb ausnutzen!

Werden wir konkret:

04.06. Frankfurt – Sao Paulo
07.06. Sao Paulo – Frankfurt
Preis Business Class EUR 4.743,-

04.05. Stockholm – Frankfurt
04.06. Frankfurt – Sao Paulo
07.06. Sao Paulo – Frankfurt
07.07. Frankfurt – Stockholm
Preis Business Class EUR 2.740,

Wichtig ist auch hier, dass die Flugsegmente abgeflogen werden müssen wie gebucht, sonst verfällt der Rest.
Der Clou: Der innereuropäische Zubringer kann Wochen oder Monate vor dem eigentlichen Trip in die Welt liegen.
Man bucht separat in diesem Beispiel Stockholm-Frankfurt als günstigen One-Way-Flug und fertig ist der dazugewonnene Wochenendtripp mit Hinflug in Business. Dieser Ausflug ist allerdings Pflichttermin (siehe oben).
Das 4. Flugsegment kann, aber muss man nicht angetreten. Zu beachten ist aber, dass zwischen der Langstrecke und dem Abbringer mindestens ein paar Tage liegen sollten – sonst reist das Check-In-Gepäck weiter als man selbst.

Stockholm dient hier nur als Beispiel – Sao Paulo auch.
Will man lieber ein Wochenendtrip nach Prag, Budapest, Ljubljana oder Bukarest unternehmen?
Probiert aus, welches Land gerade der Preisbrecher ist.

Viel Spaß beim Sparen!

Haftungsausschluss